Material & Medien

2012 Rü-Atlas IMI TitelAufgegliedert in vier Bereiche – Bundeswehr und Militär; Rüstungsstandort Baden-Württemberg; Forschung für Krieg und Sicherheit; Friedensbewegung und Protest – wird in ihm der Rüstungsstandort Baden-Württemberg auf 72 Seiten ausführlich beleuchtet.

thumb-drohnenforschungsatlas

Im Drohnenforschungsatlas finden sich zahlreiche Projekte, Akteure, Orte und Perspektiven, im Zusammenhang mit Drohnenforschung in Deutschland.

Die Bundeswehr im Kampf an der Heimatfront
Der Kampf um die „Hearts & Minds“ der deutschen
Bevölkerung und um neue RekrutInnen für weltweite
Militärinterventionen. Von Michael Schulze von Glaßer

Bundeswehr: Töten und Sterben für Deutschland 2016
Seit 1. Juli 2011 ist die Wehrpflicht ausgesetzt. Das ist gut für Euch, da Ihr
keinen  Zwangsdienst  mehr  verrichten  müsst.  Seit der Einführung des
freiwilligen  Wehrdienstes  verlassen  über  25  Prozent  der  Rekruten  die
Bundeswehr  in  den  ersten  6  Monaten.  Noch  besser  ist  es  natürlich,
überhaupt nicht erst zu der Armee zu gehen.

vorneMit einem 15 Lieder starken Sampler, auf dem KünstlerInnen wie Irie Révoltés, Los Fastidios, ZSK und viele weitere vertreten sind, möchten die SDAJ und Linksjugend [’solid] kritisch auf die sich ausbreitenden Werbemaßnahmen der Bundeswehr an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen aufmerksam machen.

Deutschland: Wi(e)der die Großmacht | IMI e.V.

Cover-KongressdokuNach dem von langer Hand geplanten und umgesetzten Umbau der Bundeswehr zu einer „Armee im Einsatz“ (Weißbuch 2006) läutete der Auftritt von Bundespräsident Joachim Gauck bei der Münchner Sicherheitskonferenz Anfang 2014 eine neue Etappe deutscher Großmachtpolitik ein. In bis dahin nicht gekannter Offenheit drängen seither große Teile aus Politik, Wirtschaft, Militär und Medien auf einen weltpolitischen Aufstieg Deutschlands. Gleichzeitig benennen sie auch offen die hierfür notwendige Bedingung: Die Bereitschaft, sich künftig häufiger militärisch-machtpolitisch in Szene zu setzen. Schnell hat sich die Informationsstelle Militarisierung (IMI) darum bemüht, sich mit den einzelnen Facetten dieses Themenbereiches intensiv zu beschäftigen. Auf dem IMI-Kongress im November 2014 wurden dann weitere Aspekte vertiefend analysiert und das Ergebnis dieser Arbeit liegt nun in Form dieser Broschüre vor. Sie hat einmal zum Ziel, diese neue deutsche Großmachtpolitik inhaltlich umfassend aufzuarbeiten. Vor allem aber geht es natürlich darum, Widerstand gegen diese Politik anzuregen, wozu diese Broschüre hoffentlich einen kleinen Beitrag leistet.

Krieg, Krise, Kapitalismus | Antifaschistisches und Antimilitaristisches Aktionsbündnis

Anlässlich der Mobilisierung gegen die NATO-Sicherheitskonferenz und die Mandatsverlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan hat das Antifaschistische & Antimilitaristische Aktionsbündnis, ein bundesweiter Zusammenschluss aus revolutionären Gruppen und Organisationen, eine Broschüre herausgegeben.

Der Afghanistankrieg | RAS, PRP, RPB

Der Krieg und die Besatzung Afghanistans dauern bereits zehn Jahre an. Mit der Broschüre sollen Hintergrundinformationen geliefert und die Anti-Kriegs-Proteste gestärkt werden.

Flugblätter

Big Band der Bundeswehr

Musikcorp der Bundeswehr

Aktiv, Attraktiv, Tödlich

Stoppt den IS – Solidarität mit Rojava

Auch in Karlsruhe – Der Gipfel ruft – Auf nach Elmau

Rede OTKM Karlsruhe am 07.11.2015

Interview mit Kevin Jochim

Flyer „Tag der Bundeswehr“ 2016 – KTDB_160611

Rede OTKM Stuttgart/Karlsruhe 10.12.2016